Bildungspolitische Fahrt nach Brüssel

Von 4. September 2018Allgemein

Du interessierst dich für bildungspolitische und gesellschaftliche Themen? Und du hast Freude daran neue Leute kennenzulernen? Außerdem bist du zwischen 16 und 27 Jahre alt und hast vom 31. Oktober bis zum 4. November 2018 Zeit und Lust zu verreisen?

Dann bist du bei uns genau richtig, denn wir fahren in den Herbstferien (31.10. bis 4.11.2018) für fünf Tage mit einer Gruppe junger Menschen nach Brüssel. Bewerben kann sich hierfür jeder (allerdings ist ein Sprachniveau von mindestsens B2 nötig, um dem Programm folgen zu können). Als Teilnehmergebühr sind lediglich 50 Euro fällig.

Die bildungspolitische Fahrt findet in Zusammenarbeit mit kubus e.V. statt.

 

Was erwartet dich in Brüssel?

Ein Tag im Europäischen Parlament und die Teilnahme an einem Workshop

  • Verschiedene Besichtigungen von Brüsseler Sehenswürdigkeiten, die sich mit demokratischen Themen und der Geschichte der Europäischen Union auseinandersetzen
  • Viele weitere spannende Programmpunkte zu dem Thema Vielfalt
  • Eine tolle Gruppe mit Menschen unterschiedlichster Herkunft
  • Und großartige Betreuer*innen 😉

 

Du hast Interesse?

Bitte schickt uns bis zum 25. September 2018 eine Bewerbungsmail an: hannah.nothstein(Replace this parenthesis with the @ sign)kubusev.org

Die Bewerbung besteht aus:

  • Einem kurzen Lebenslauf (bitte das Sprachniveau angeben)
  • Einem Foto von Euch
  • Einem kleinen Motivationsschreiben (Warum wollt ihr mitmachen? Wie engagiert ihr euch für die Gesellschaft? – eine halbe bis eine Seite reicht vollkommen aus)
  • Einer Einverständniserklärung der Eltern (solltest Du unter 18 Jahre alt sein)

Wir freuen uns auf eine spannende Woche in Brüssel mit tollen Diskussionen!