tgbw zeigt Ausstellung „Jüdische Lebenswelten in Deutschland heute“

Von 6. September 2018Allgemein

Vom 01.09. bis 15.12.2018 stellt die tgbw in der Geschäftsstelle 19 Tafeln über deutsch-jüdische Biographien aus. Die portraitierten jungen Menschen stellen die gesellschaftliche Vielfalt als Stärke dar und treten menschenfeindlichen Diskursen entgegen.

Als Teil des Erinnerungsprojektes „80 Jahre Pogromnacht“ unterstützt die tgbw mit 22 weiteren Institutionen die Initiative der Stadt Stuttgart durch die Präsentation dieser Ausstellung. Halbstündige Führungen durch die Ausstellung können für Gruppen stattfinden. Anmeldungen und Anfragen richten Sie bitte an werner.schulz(Replace this parenthesis with the @ sign)tgbw.de

Vernissage am 13.09. 2018

Die Ausstellung wird am 13.09.2018 um 17:00 in der Reinsburgstraße 82 (2.OG) in Stuttgart mit Rabbiner Yehuda Puschkin (Israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg) eröffnet. Sie steht auch einzelnen Interessent*innen ohne vorherige Anmeldung offen.

Informationen zur Ausstellung erhalten Sie hier