Mitgliederversammlung der tgbw

Von 12. Dezember 2018Allgemein

 

 

Die letzte Mitgliederversammlung der tgbw am 08.12.2019 fand im Mercure Hotel in Stuttgart statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Gökay Sofuoglu gab es Berichte und aktuelle Informationen zu den Entwicklungen der verschiedenen Projekte der tgbw. Anschließend wurden die Projekte „DEMO für Demokratie“ und „Young Voices“ detaillierter vorgestellt.

Im Rahmen des Strukturaufbauprogramms des Landesjugendrings stellten drei Jugendliche aus der tgbw-Jugendgruppe das Projekt „Young Voices“ ausgiebig vor und gaben hierzu Impulse in Bezug auf die Jugendarbeit im Verband. Nach der Vorstellung gab es eine Frage- und Austauschrunde zwischen den Vertreter*innen der Mitgliedsvereine und den Jugendlichen.

Im weiteren Verlauf stellte Herr Ibrahim Selek das Projekt „DEMO für Demokratie“ in Form eines kurzen Projektabschlussberichts vor. Des Weiteren gab er Einblicke in die neue Förderphase ab 2020 und verwies auf die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern/Mitgliedsvereinen und der tgbw als Dachverband. In diesem Rahmen stellte Herr Selek neben der Jahresplanung für 2020 auch den in der neuen Förderperiode bevorstehenden Ausbildungsgang „Demokratie-Berater*innen“ für Ehrenamtliche vor.

 

Nach der Vorstellung der Projekte gab es einen Vortrag zum Thema „Jugendpartizipation in Migrantenorganisationen“ von Herrn Aytekin Çelik. Mit dem TOP „Verschiedenes“ und einem Schlusswort wurde die Mitgliederversammlung abgeschlossen.