„Wa Ti Wa“ (Wasser, Tiere und Wald) – Naturerfahrung und Umweltbildung für Kinder

Von 29. März 2021Allgemein

Die Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V. (tgbw) hat am 1. Januar dieses Jahres ihr erstes Umweltprojekt für Kinder gestartet: „Wa Ti Wa“. Gefördert wird das Projekt für die Laufzeit von einem Jahr von der Deutschen Postcode Lotterie.

Kindern mit und ohne Migrationshintergrund soll ein besserer und nachhaltiger Zugang zur Natur ermöglicht werden. Deshalb führen wir kindgerechte Umweltexkursionen durch. Durch halbtägige Ausflüge ins Stuttgarter Umland wird die Natur mit allen Sinnen erfahren. Themen im Projekt „Wa Ti Wa“ sind Wasser, Tiere und der Wald. Spaß und Spiel sind immer mit dabei, damit die Kinder sich mit Freude und Vertrauen in der Natur ausprobieren können. Unter Anleitung von Umweltpädagog*innen und Expert*innen sind für die Projektlaufzeit 16 Exkursionen geplant.

 

Wir möchten mit dem Projekt mehr Akzeptanz für die Notwendigkeit des Naturschutzes schaffen, da dieser eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist. Die Kinder sollen bereits im jungen Alter einen Zugang zur Schönheit der Natur bekommen und deren Vielfalt entdecken können. Durch diese Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse können sie auch ihre Familien für den Schutz der Natur begeistern und sensibilisieren. Die tiefe Einsicht, dass jeder einzelne Mensch zum Umweltschutz beitragen kann auf seine Art und mit seiner Lebensweise und dass dies einer der lohnenswertesten, schönsten und wichtigsten Ziele überhaupt sein kann, machen wir den Kindern mit allen Sinnen erlebbar.

 

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie, in der die Kinder ohnehin zu viel Zeit zu Hause verbringen müssen, wollen wir eine Möglichkeit schaffen, dass sie die Natur neu entdecken und eine Lust draußen zu sein entwickeln. Hierbei wird natürlich auf ein Hygienekonzept zurückgegriffen, dass alle Corona-Regeln berücksichtigt.

Projektlaufzeit: 01.01.2021 bis 31.12.2021

Projektverantwortliche: Helin Brenner

E-Mail: Helin.brenner(Replace this parenthesis with the @ sign)tgbw.de