Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Juli 21 @ 9:00 - Juli 22 @ 15:00

Die Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg (tgbw) bietet eine zweitägige Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg an.

Die Idee von GFK ist, einen Weg zu finden, besser miteinander in Verbindung zu kommen – über kulturelle, religiöse und andere Grenzen hinweg – und dadurch Lösungen zu finden, die zu den Bedürfnissen von allen Beteiligten passen. Sie kann Orientierung geben in Konfliktsituationen. Marshall Rosenberg sagte: GFK ist eine Mahnung, die Aufmerksamkeit in eine Richtung zu lenken, in der die Wahrscheinlichkeit steigt, dass ich das bekomme, wonach ich suche. Um das zu erreichen wurden in der GFK Techniken und Modelle entwickelt, die letztendlich auch dazu helfen sollen, in eine konstruktive Haltung zu finden: die Haltung, sich selbst und anderen Gutes tun zu wollen.

Referentin ist Doris Schwab, die in Stuttgart seit vielen Jahren GFK-Trainings anbietet und GFK-Trainer*innen zertifiziert.

Termine: Do., 21. Juli 09-17 Uhr + Fr., 22. Juli 09-15 Uhr.

Ort: Reinsburgstr. 82, 70178 Stuttgart

Kosten: 100 EUR (für Seminargebühr inkl. Getränke und Mittagessen)

Anmeldung bis 15. Juli 2022 an jochen[.]kramer[@]tgbw[.]de 

Kontodaten: tgbw e.V.  IBAN DE37 4306 0967 7023 7492 00, Betreff: GFK-Einführung

Die Seminargebühren bitte nach Erhalt der Anmeldebestätigung überweisen (Die Plätze sind begrenzt). Die Anmeldung wird erst nach Eingang der Gebühren gültig.

Details

Beginn:
Juli 21 @ 9:00
Ende:
Juli 22 @ 15:00

Veranstaltungsort

Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.
Reinsburgstraße 82
Stuttgart, 70178 Deutschland
Google Karte anzeigen